Es gibt immer was zu tun - Mach et schön!

Wer schon einmal renoviert hat kennt es: Überaschungen an allen Ecken und Enden. Nach tagelanger Arbeit wünscht man sich einfach, dass es diese Baustelle nicht geben würde.

 

Besonders Altbauten halten gerne mal ganz besonders schöne Ecken bereit. Doch wer schon einmal einen Hof renoviert hat, wünscht sich ganz schnell das schnuckelige Fachwerkhaus zurück.

 

So viel Einfallsreichtum und Kreativität am Bau habe ich lange nicht mehr gesehen!

 

Unser Winterprojekt 2016/2017 sah die Verschönerung unserer Seminarstallgasse vor. Im Prinzip reine Kosmetik, aber wenn man schon einmal dran ist, dann möchte man es auch richtig machen.

 

Also war unser Motto: Mach et schön!

 

 


Ein kleiner Vorher-Nachher-Vergleich. Fertig ist die Gasse noch nicht, hat sich aber schon deutlich verändert.

 

To be continued...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0